Blue Flower

St. Antonius Seniorenhaus

Kurzbeschreibung

Die Antoniuszentrum GmbH besteht aus einem Krankenhaus der Grundversorgung mit den Fachabteilungen Innere Medizin und Kurzzeitchirurgie, einem ambulanten OP-Zentrum sowie einer Abteilung für Geriatrische Rehabilitation.

Die Antoniuszentrum GmbH betreibt ebenfalls zwei Seniorenhäuser, eines am Standort in St. Tönis mit 150 Langzeitpflegeplätzen und 12 Kurzzeitpflegeplätzen, sowie eines im Ortsteil Vorst mit 60 Langzeitpflegeplätzen.

Aufgabenstellung

Die vorhandene alte Lichtrufanlage im Seniorenhaus in St. Tönis war seit1993 in Betrieb und war aus diversen Einzelkomponenten zusammengestellt. Nach heutigem Stand der Technik war die Anlage überaltert. Die Ersatzteilbeschaffung war zunehmend erschwert, da die Einzelkomponenten der Anlage nicht mehr produziert wurden. Positive Erfahrungen mit dem Betrieb einer Shelter Lichtrufanlage lagen bereits aus dem Seniorenhaus im Ortsteil Vorst vor.

Lösung

Als ein wichtiges Kriterium für die Auftragsvergabe an Shelter erwies sich u.a., dass vorhandene Leitungsnetz weiter zu nutzen, da eine Neuverkabelung in Verbindung mit Staub und Lärm zu einer signifikanten Störung des Pflegebetriebs geführt hätte. Da sowohl von Seiten des Kunden als auch Shelter jeweils ein Ansprechpartner für die Projektleitung benannt wurde, konnte der gesamte Umbau durch die Shelter- Techniker binnen kürzester Zeit bei laufendem Betrieb realisiert werden.

www.antoniuszentrum.de zurück zur Projektübersicht weiteres Projekt ansehen